Navigation überspringenSitemap anzeigen
Bauklimatik GmbH
+43 1 920 73 85Mo. - Do.: 08:00 - 16:00 Uhr | Fr.: 08:00 - 12:00 Uhr

Überströmelemente vom Fachmann aus Wien – luftführende schallgedämmte Verbindungen

Unter Überströmelementen versteht man Bauteile zwischen zwei Räumen, die einen zusätzlichen Luftstrom und somit einen aktiveren Luftaustausch ermöglichen. Auch wir, das Team der Bauklimatik GmbH, haben die Vorteile erkannt und ein Patent für unsere schallgedämpften Überströmelemente beantragt. Diese wurden im Zeitraum von 2006 bis 2009 entwickelt und im Dezember 2011 schließlich mit der Patentnummer 509246 anerkannt. Erstmalig kamen die cleveren Überströmelemente 2010 im größten Kinderbetreuungszentrum Niederösterreichs (Maria Enzersdorf) zum Einsatz. Durch die positiven Erfahrungswerte konnte auch die Stadt Wien zur Umsetzung eines natürlichen Lüftungskonzeptes mithilfe von Überströmelementen im Rahmen des Projekts Bildungscampus Wien, dem größten Bildungscampus der Stadt Wien, überzeugt werden. Seit jeher konnten wir viele Kunden von unserem Produkt überzeugen und für ein besseres Raumklima in Schulen, Kindergärten, öffentlichen Gebäuden und Co. sorgen.

Besser lernen und arbeiten – unsere Idee für innovative Lüftungskonzepte

Die Schule ist im Wandel. Lernkonzepte ändern sich und damit auch die Anforderungen an die Lernumgebung. Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt eine immer wichtigere Rolle. Auch liegt es auf der Hand, dass das Wohlbefinden zu positiven Lernerfolgen führt. Aus diesem Grund bieten wir flexible Lösungen für Lüftungskonzepte, die die Freude am Lernen erhalten sollen. Schließlich ist es keine Neuheit, dass frische Luft einen maßgeblichen Einfluss auf die Konzentrationsfähigkeit der Schüler hat.

An dieser Stelle kommen unsere Überströmelemente zum Einsatz. Sie sind sowohl für den Wandeinbau (als Ständerwände) als auch für den Deckeneinbau (in Form von Abkofferungen) geeignet. Der Korpus der Überströmelemente besteht aus Holz, also einem nachhaltigen und natürlichen Werkstoff. Da keine beweglichen Teile verbaut werden, ist das Konstrukt nicht auf eine Stromversorgung angewiesen. Als weitere Vorteile sind folgende Punkte zu erwähnen:

  • Schnelle, einfache Montage
  • Geringer Druckverlust
  • Höchster Schallschutz bei Decken- und Wandeinbau
  • Verbesserung des Luftaustauschwirkungsgrades
  • Steigerung der Luftwechselzahl

So sind unsere Überströmelemente konzipiert:

Der Körper des Überströmelementes wird aus Holzwerkstoffplatten hergestellt. Der Resonanzkörper befindet sich im oberen Bereich. Über die gesamte Höhe des Überströmelementes wurde zudem ein hoch absorbierender Schalldämpfer realisiert. Durch die Lage des Resonanzkörpers und des Schalldämpfers ist eine Reinigung jederzeit möglich. Durch Lüftungsschlitze an gegenüberliegenden Enden ist ein problemloser Luftstrom möglich. Beim Einbau der Elemente gibt es keine allgemeingültige Lösung, weshalb hier häufig größte Flexibilität gefragt ist. Die Elemente können problemlos vertikal in der Wand als auch in der abgehängten Decke verbaut werden. Die Befestigung erfolgt mit robusten Stahlwinkeln.

Das Ergebnis ist, dass Sie mit unserem Produkt eine dauerhafte wartungsfreie und schallgedämmte luftführende Verbindung in einem Trennbauteil zwischen zwei getrennten Räumen erhalten. Auf diese Weise wird eine Überströmung von einem Raum in den anderen möglich, ohne eine Verschlechterung des Schallschutzes herbeizuführen.

Sie haben Fragen an uns oder wollen mehr über unsere patentierten Überströmelemente erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir nehmen uns gerne Zeit für eine persönliche Beratung!

Überströmelemente von bauklimatik
Bauklimatik GmbH
Zum Seitenanfang